Freediving, freitauchen, Apnoe

Freediving Friedrichshafen: Apnea-College International ist eine reine Apnoetauchschule mit lizensierten Ausbildungszentren in Deutschland. Sämtliche Ausbildungszentren verfügen über eine optimale Infrastruktur mit Schulungsräumen, eigenen Tauchbasen an Seen und Bädern. Wir bieten eine professionelle freediving Ausbildung in angenehmer Atmosphäre. Unsere Instruktoren sind erfahrene Apnoetaucher und Wettkampf Juroren, die nach den Sicherheitsstandards geprüft worden sind von A.I.D.A. INTERNATIONAL

Friedrichshafen ist eine Mittelstadt am nördlichen Ufer des Bodensees und die Kreisstadt des Bodenseekreises, zugleich dessen größte Stadt und nach Konstanz die zweitgrößte Stadt am Bodensee. Gemeinsam mit Ravensburg und Weingarten bildet Friedrichshafen eines von 14 Oberzentren (in Funktionsergänzung) in Baden-Württemberg. Seit April 1956 ist Friedrichshafen Große Kreisstadt, seit September 2011 durch die Zeppelin Universität außerdem Universitätsstadt. Friedrichshafen liegt in einer sanft geschwungenen Bucht des nördlichen Bodenseeufers und am Südwestrand des Schussenbeckens. Die Stadt erstreckt sich über eine Höhenlage von 395,2 m ü. NN am Bodenseeufer bis 501,6 m in Ailingen (Horach). Die Kernstadt befindet sich unweit westlich der Mündung der Rotach in den Bodensee. Von Oberteuringen kommend erreicht dieser Fluss westlich der Ortschaft Ailingen das Stadtgebiet und durchfließt einige kleinere Ortsteile, bevor er am Ostrand der Kernstadt in den See mündet. Die etwas größere Schussen streift die nordöstliche Ecke des Stadtgebietes, bevor auch sie – wenige Kilometer östlich von Friedrichshafen – im Bodensee endet. Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Stadt Friedrichshafen. Sie werden im Uhrzeigersinn beginnend im Westen genannt und gehören mit Ausnahme von Ravensburg alle zum Bodenseekreis: Immenstaad am Bodensee (vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft), Markdorf, Oberteuringen, Ravensburg, Meckenbeuren, Tettnang und Eriskirch.